Burschengesellschaft Heddesdorf e.V. - Pfingstreiter
Burschengesellschaft Heddesdorf e.V. - Pfingstreiter

 

 

Gaststätte Schneiders Dorfkrooch

Hier wurde der “Industrie-Club” gegründet!
Die Gastwirtschaft wurde über 25 Jahre lang von der Wirtin Ingelore Schneider betrieben. Bis ihr lieber Mann Bodo plötzlich und unerwartet verstarb, führte sie mit ihm gemeinsam das alteingesessene Heddesdorfer Lokal.  Später griff Dirk Neuhaus (ihr Lebensgefährte) ihr tatkräftig unter die Arme. Das Lokal wurde in der Vergangenheit von den Wirtsleuten Schneiders Wilhelm, Familie Claus Kroog, Hanna und Otto Kaiser, Familie Weyers, Familie Günter Hess, Ute und Horst Leyendecker, Familie Hans Kiefer, Familie Becker sowie Lotti und Helmut Müller bewirtschaftet. Der “Krooch”, wie die Wirtschaft im Volksmund genannt wird, wurde im Mai 2013 wahrscheinlich für immer geschlossen. Liebe Ingelore, liebe Dirk – Alles Gute im wohlverdienten Ruhestand!

Der "Industrie-Club"
Was ist der "Industrie-Club" gewesen? Hier steht alles Wissenswerte!
Industrie-Club.pdf
PDF-Dokument [8.2 KB]
Vereinslokal der Heddesdorfer Pfingstreiter Die Dorfschänke in der Grabenstraße (Vereinslokal der Heddesdorfer Pfingstreiter))
Gaststätte Bürgerhaus Heddesdorf

Da der Wirt der Gaststätte im April 2014 verstorben ist, musste das Lokal leider geschlossen werden und steht seit dem leer. Wir hoffen, dass es bald einen Käufer findet und dann auch wieder eröffnet werden kann.

Müllers Gaststübchen (ehemals Maurers Toni ... Familientradition pur!)

 

Das Lokal wurde bis 2010 von Sissi und Franz-Josef Maurer geführt. Als das Wirtsehepaar in den wohlverdienten Ruhestand trat wurde die alteingesessene Gaststätte wie oben bereits erwähnt im Jahr 2010 geschlossen. Und wieder verabschiedete sich zunächst ein Stück Heddesdorfer Geschichte.  Die Pfingstreiter wurden hier stets willkommen geheißen!

 

Kaum einer dachte damals, dass die Gastwirtschaft einen Nachfolger finden würde. Falsch gedacht, denn im Jahr 2013 wurde das Lokal von der Familie Müller wiedereröffnet.

Gaststätte Raiffeisenhof (Schneider's Wilhelm), Peter-Siemeister-Straße)
Eiserner Bismarcksaal
"Vierzehn "A....backen"

Du bist Besucher No

Gästebuch